In der Hochzeits-Presse

Hochzeits-Pressestimmen (Auszug)
Quellen: überwiegend Remscheider General Anzeiger und Rheinische Post / Bergische Morgenpost

 

„Wermelskirchener Hochzeitstage: Die Probe: Partnerschaftstest…“.
(Anmerk. durchgeführte Aktion mit einem Paar)

„…Zum Beispiel Markus Saxert aus Hückeswagen. Seit über zwei Jahrzehnten ist „DJ Markus“ als Discjockey und Moderator tätig. In dieser Zeit sorgte er in Diskotheken, bei Hochzeiten, Polterabenden, Geburtstagen, Firmen- und Vereinsfeiern und ähnliches für den passenden musikalischen Rahmen. Jedes Jahr vertrauen im knapp 15 Hochzeitspaare die musikalische Gestaltung ihrer Feier an.“
( Wermelskirchener Hochzeitstage 2006, Vorbericht, Sonderbeilage in BM )

„Tanzkurs und gute Musik – Vielseitiger DJ Markus“

„Hochzeiten sind immer wieder eine besondere Herausforderung“, berichtet DJ Markus. Immerhin muss er dabei zwei oder gar drei Generationen musikalisch unter einen Hut bringen – da heißt es, am DJ-Pult einen Spagat hinzulegen. Der Hückeswagener Markus Saxert, seit zwei Jahrzehnten in der Musik- und Unterhaltungsbranche aktiv, stellt bei der Hochzeitsmesse nicht nur sein Musikprogramm vor: Er kann auch für Moderationen gebucht werden oder für Karaokeabende. Oder auch für alles zusammen. Und er hat ein Herz für all jene, die zwar gerne heiraten möchten, aber noch so gar keinen Plan in Sachen Hochzeitstanz haben: Wer ihn für seine Feier bucht, bekommt als Dankeschön eine Privat-Tanzstunde in einer Wermelskirchener Tanzschule. Doppelt gut fürs Brautpaar: Tolle Musik bei der Party und keine platten Füße beim Walzer. Oder Salsa. Oder Cha Cha Cha. Oder…“
( 3. Dabringhauser Hochzeitsmesse 2006 in Wermelskirchen-Stumpf, Vorbericht, Sonderbeilage im Bergischen Anzeiger / RGA )

„Egel, welchen Alters die Paare sind: Die passende Musik zur Hochzeitsfeier darf nicht fehlen. Eine gute Adresse hierfür ist der erfahrene Hückeswagener DJ Markus Saxert, der seit 20 Jahren im Musikgeschäft tätig ist und seinen Kunden als Schmankerl immer einen Gratis-Tanzkurs vor der Hochzeit organisiert.“
( 1. Remscheider Hochzeitsmesse 2006, Vorbericht im RGA )

„… ein Discjockey sorgt dafür, dass die Unterhaltung stimmt…und Discjockey Markus Saxert informiert über sein Leistungsspektrum.“
( Anzeigen-Sonderveröffentlichung „Unser Wermelskirchen“ zur 2. Wermelskirchener Hochzeitstage 2007; BM )

„… Natürlich auch ein Discjockey. Markus Saxert (Hückeswagen) ist der Mann, der die Fete musikalisch in Schwung bringt.“
( 2. Wermelskirchener Hochzeitstage 2007; BM )

„… Wie eine Feier richtig in Schwung kommt, berichtet DJ Markus aus Hückeswagen.“
( Sonderveröffentlichungen – Vorankündigung Hochzeitsmesse in „Maria in der Aue“ 2008; RGA )

„… Die Gäste wurden professionell durch das vielseitige Programm geführt. „DJ Markus“ stellte einmal mehr seine Qualitäten als Entertainer unter Beweis und sorgte so für eine kurzweilige
Moderation.“
( Bericht zur Hochzeitsausstellung in Ennepetal am 14.09.08; Magazin EN aktuell, Ausgabe Nr. 04/08)

„… Wer für seine Feier noch einen besonderen Kick sucht, der sollte bei DJ Markus vorbei schauen.“
( Sonderveröffentlichungen – Vorankündigung Hochzeitsmesse in „Maria in der Aue“ 2009; RGA )

Brautmodenshow das Highlight

…Begleitet und moderiert wird die Brautmodenshow von Markus Saxert, vielen bekannt als DJ Markus, der selbst auch auf der Messe seine Leistungen als DJ und Moderator vorstellt.

Aussteller

  • Markus Saxert

Der Messe erfahrene „DJ Markus“ kann bei Ihrer Hochzeitsfeier für die passende musikalische Untermahlung während des Abends und für gute Stimmung sorgen. Von seinen Fähigkeiten als Moderator können Sie sich direkt auf der Messe während der Brautmodenschau überzeugen.
( Anzeigen Sonderveröffentlichung – Vorankündigung Hochzeitsmesse im Hotel Remscheider Hof, Remscheid für 01.03.2009; rs.anzeigenblatt )

DJ für Ihre Hochzeit
„… für musikalischen Schwung sorgt DJ Markus Saxert.“
( Hochzeitsmesse im Hotel Remscheider Hof am 01.03.2009, Remscheid; RGA )

„…Ausgelassen wurde den ganzen Abend getanzt und gefeiert. Ganz ohne Berührungsängste – trotz der unterschiedlichen Nationalitäten. Für die passende Musik sorgte DJ Markus aus Hückeswagen. Von aktuellen Stücken aus den Charts über Musik aus den 80er und 90er Jahren bis hin zum langsamen Walzer war alles dabei…“
( Ausschnitt aus dem Bericht „Liebe grenzenlos“. Musikalische Begleitung einer Hochzeit, wo der Bräutigam aus Hückeswagen kommt und die Braut aus Bali, die zum damaligen Zeitpunkt erst wenige Monate in Deutschland lebte
Quelle: hera – Das Regionale Magazin für Ihre Hochzeit, Nr. 6 2009, Dez. – Jan.)

„…rundet DJ Markus ein Hochzeitsfest mit seiner großen Musikauswahl und langjährigen Erfahrung kompetent ab. Markus Saxert aus Hückeswagen stimmt seine Musik gekonnt auf Brautpaar und Gäste ab und bietet auch Moderation und Animation an. Überdies wird er in Maria in der Aue die Hochzeitsmesse moderierend begleiten.“
( Sonderveröffentlichungen vom 28.02.2010 – Vorankündigung „Hochzeitsmesse Wermelskirchen“ in „Maria in der Aue“ 2010; SonntagsBlatt )

Die Remscheider Hochzeitsmesse etabliert sich

Aussteller

  • Markus Saxert

Der Messe erprobte „DJ Markus“ kann bei Ihrer Hochzeitsfeier für die passende musikalische Untermahlung während des Abends und für gute Stimmung sorgen. Mit über 20 Jahren Erfahrung als Discjockey bietet er eine flexible Musikauswahl für „jung bis alt“. Von seinen Fähigkeiten als Moderator können Sie sich direkt auf der Messe während der Brautmodenschau überzeugen.
( Anzeigen Sonderveröffentlichung – Vorankündigung Hochzeitsmesse im Hotel Remscheider Hof, Remscheid für 03.10.2010; rs.anzeigenblatt )

 

 

Heiratsantrag Aue 07032010- liest VII Heiratsantrag Aue 07032010- liest VI Heiratsantrag Aue 07032010- liest IV

Presseberichte von einem Heiratsantrag während einer Hochzeitsmesse

„Unser schönster Tag“ lautete das Motto der Hochzeitsmesse im Tagungshotel „Maria in der Aue“ in Wermelskirchen. Zum dritten Mal fand die beliebte Veranstaltung statt, die gestern rund 600 Besucher lockte…
Ein Höhepunkt war der Heiratsantrag von Steffen Pick…
Die Idee, in so einem Rahmen um die Hand seiner Liebsten anzuhalten, entstand am 17. Januar. Auf der Hochzeitsmesse in Leverkusen begegnete Steffen Pick dem Hochzeits-DJ Markus Saxert, der ihm den Vorschlag unterbreitete. Nach zwei Wochen Bedenkzeit willigte Pick ein, in aller Öffentlichkeit seiner Stefanie einen Antrag zu machen. Ab dem Zeitpunkt fing die Organisation an. „Herr Pick und ich haben uns hier im Hotel getroffen, um den Ablauf bis ins Detail zu planen. Ich war mindestens genau so aufgeregt wie der Bräutigam. Letztlich bin ich glücklich, dass alles reibungslos verlaufen ist“, freute sich Saxert. …
(Hochzeitsmesse im Tagungshotel „Maria in der Aue“, Wermelskirchen, RGA vom 08.03.2010)

„… Markus Saxert, DJ aus Hückeswagen, weiß, wovon er spricht. Mit seiner einmaligen Rabatt- und Geschenkeaktion speziell für Hochzeitspaare hat er sich bereits einen Namen gemacht. Auf der Hochzeitsmesse in Maria in der Aue kam ihm nun eine weitere besondere Aufgabe zu. …
Einer war dabei wohl nervöser als die anderen: Steffen Pick. Und daran war Markus Saxert schuld.
Auf einer Hochzeitsmesse in Leverkusen hatte er Stefanie Hübel und Steffen Pick kennengelernt. Kurzerhand hatte Saxert dem Bräutigam in spe für seinen Antrag an die Auserwählte den Termin in Maria in der Aue als passendes Ambiente vorgeschlagen. …
So gab es bei der Modenschau gestern einen romantischen Antrag, den die Besucher mit feuchten Augen honorierten. Ein Beispiel par excellence, wie so etwas ablaufen kann. …“
( Hochzeitsmesse im Tagungshotel „Maria in der Aue“, Wermelskirchen, BM – Regionalausgabe Wermelskirchen vom 08.03.2010 )

„Aus allen Wolken fiel Stefanie Hübel als Besucherin der Hochzeitsmesse in Maria in der Aue am Sonntag nach der ersten Schau der aktuellen Brautmode. DJ und Moderator Markus Saxert aus Hückeswagen lad nach der Vorführung plötzlich noch ein drittes männliches Model aus dem Ankleideraum auf die Bühne: Steffen Pick. Der wollte allerdings nicht den Dressman spielen, sondern seiner Verlobten Stefanie vor Publikum einen Heiratsantrag machen. …
Überglücklich lag das Paar sich in den Armen, und fast ebenso gerührt erzählte DJ Markus, wie es überhaupt zu diesem ungewöhnlichen Antrag gekommen war: „Wir haben uns auf der Hochzeitsmesse in Leverkusen kennengelernt, und da habe ich gehört, dass es noch keinen offiziellen Antrag gegeben hat.“
Schnell nahm die Idee Formen an … wurde der Plan geschmiedet. …“
( Hochzeitsmesse im Tagungshotel „Maria in der Aue“, Wermelskirchen, BM – Regionalausgabe Hückeswagen + Regionalausgabe Radevormwald, jeweils vom 09.03.2010 )

„ … Die Überraschung des Tages kam am Ende der ersten Modenschau, kurz nach 13 Uhr. DJ Markus Saxert tat so, als ob Jörg Michels ein männliches Model vergessen hätte und fragte ihn, wer denn der junge Mann wäre, der im Hintergrund stand. Der Geschäftsinhaber von Anzugkultur zuckte vereinbarungsgemäß mit den Schultern und schaute fragend in die Runde. Herr Saxert bat den etwas blassen jungen Mann auf die Bühne und übergab ihm das Mikro. Steffen Pick setzte mit zitternder Stimme an und machte seiner ahnungslosen Freundin Stefanie Hübel öffentlich einen Heiratsantrag. Diese fiel ihm um den Hals und beide küssten sich leidenschaftlich. Niemand zweifelte daran, dass dies ein „Ja“ bedeutete.
Ausgeheckt wurde das Ganze im Januar auf einer anderen Hochzeitsmesse. Dort lernte Markus Saxert das Paar kennen und erfuhr, dass Stefanie Hübel noch auf einen Antrag ihres Liebsten wartete. Er machte dem Bräutigam in spe heimlich den Vorschlag, dies doch in Maria in der Aue zu tun. So bekam die Messe in Dabringhausen ihr „i-Tüpfelchen“. …
(Hochzeitsmesse im Tagungshotel „Maria in der Aue“, Wermelskirchen, SonntagsBlatt Wochenendzeitung für Remscheid-Lennep / Wermelskirchen und Umgebung; Ausgabe 10/14.03.2010)

Heiratsantrag Aue 07032010- liest II Heiratsantrag Aue 07032010- erzählt Heiratsantrag Aue 07032010- Umarmung

 

 

„Sind Sie noch auf der Suche nach der richtigen musikalischen Untermalung Ihrer Veranstaltung? DJ Markus steht Ihnen dazu gerne mit jahrelanger Erfahrung zur Verfügung. Mit passenden Angeboten für jede Gelegenheit, bietet er neben der Musik auch eine Animation, die jedem Publikum unvergesslich bleiben wird.“
( Anzeigen Sonderveröffentlichung – Vorankündigung 1. Bergische Hochzeits & Festmesse im Bürgerzentrum Wermelskirchen am 17.10.2010; rs.anzeigenblatt )

„Der hochzeit-erfahrene DJ Markus moderierte das Défilée professionell, während Sängerin Nadine Weyer die Show gefühlvoll musikalisch untermalte.“
(1. Bergische Hochzeits & Festmesse im Bürgerzentrum Wermelskirchen“, 17.10.2010; rs.anzeigenblatt )

„Geplanter Patzer
Das frisch vermählte Paar begibt sich auf die Tanzfläche – ein langsamer Walzer zur Eröffnung. Alle Augen richten sich auf die tanzenden Eheleute. Plötzlich hakelt die CD, ein kurzes Knacken und es schallt „Jailhouse Rock“ des unvergessenen King aus den Boxen.„Ogottogott“, raunt es durch die Gästeschar, aber das Paar schaltet blitzschnell um und legt einen fetzigen Rock’n’ Roll auf ’s Parkett. Bewundernde Blicke und ein großer Applaus der Gäste sind ihnen sicher. Insbesondere, wenn es sich bei dem Bräutigam um einen ausgewiesenen Tanzmuffel handelt – was ja die meisten Männer sind. „Der Patzer ist natürlich geplant, wird vorher geübt und es muss auch nicht Rock’n’ Roll sein“, verrät DJ Markus aus Remscheid. Bei den Hochzeiten, die er musikalisch begleitet, ein echter Renner.“
( „Woman In The City“ – Das Frauenmagazin, Ausgabe 01.11, Januar; Rubrik: Hochzeits-Fundsachen, Seite 12 (Anmerk. es muss natürlich …verrät DJ Markus aus Hückeswagen heißen.)

„Ein professioneller DJ vermittelt durch Livemusik und Moderation, wie ein musikalisches Rahmenprogramm aussehen kann.“
( Anzeigen Sonderveröffentlichung – Vorankündigung für 4. Leverkusener Hochzeits- und Festmesse am 30.01.11; BILD-Zeitung, Ausgabe Köln )

„ …Durch Empfehlung kamen Maren und Chris bezüglich der musikalischen Gestaltung zu DJ Markus aus Hückeswagen. Er arbeitet mit vielen Unternehmen zusammen, bietet Kontakte und Gutscheine an.…“
(Quelle: hera – Hochzeitsmagazin, Nr. 1 2011 – März-April, Auszug aus der Reportage „Traumhochzeit mit Taufe“, Seite 20)

„Auch über die Durchführung der eigentlichen Hochzeitsfeier konnten sich die Besucher informieren. Hierfür steht u.a. der „Ja-DJ“ Markus Saxert beratend zur Verfügung. Mit über 20 Jahren Erfahrung kennt er sich aus: „Jede Feier steigt und fällt mit der Musik. Da muss die Auswahl bei einem einmaligen Hochzeitsevent stimmen.“
( 2. Bergische Hochzeits- und Festmesse im Bürgerzentrum Wermelskirchen; RGA vom 26.09.2011 )

„Auch die Musik muss stimmen
Die Hochzeitsparty soll ein rauschendes Fest werden, die richtige Musik garantiert die gewünschte Stimmung. So bietet Markus Saxert als Discjockey nicht nur persönlich abgesprochene Repertoires, sondern auch unkonventionelle Eröffnungstänze an. „Es muss nicht immer der Walzer sein“, erklärt der Hochzeitsmusiker. Eigene Choreographien mit speziellen Toneffekten können den Hochzeitsgästen einen ungewöhnlichen Überraschungsmoment bieten.“
( 2. Hochzeitsmesse im Haus Hammerstein, Hückeswagen; BM vom 12.03.2012 )

„Markus Saxert alias DJ Markus, kümmert sich bei Hochzeiten eigentlich um die Musik. Seine 20-jährige Erfahrung ermögliche es ihm aber auch, den einen oder anderen wertvollen Tipp zu geben. „Man sollte früh genug mit der Planung und Organisation anfangen“, riet er.“
( 5. Remscheider Hochzeitsmesse; BM vom 24.09.2012 )

„Auch zahlreiche Hückeswagener präsentierten auf der Messe. Markus Saxert bewarb als „DJ Markus“ seinen musikalischen Service für Hochzeiten. Mit 20 Jahren Hochzeits-DJ-Erfahrung
könne er die Wünsche von Jung und Alt erfüllen.“
( 3. Hera Hochzeits- und Festmesse im Bürgerzentrum Wermelskirchen; RGA vom 05.03.2013 )

„… Markus Saxert hat 20 Jahre Erfahrung auf Hochzeitsfeiern. Er bietet seine Dienste als DJ und Moderator an. „Ich bin auch ein kleiner Wedding-Planner und habe schon einige Paare vor Katastrophen bewahren können…“
( hera Hochzeits- und Festmesse in Solingen, Solinger Tageblatt vom 22.09.2014 )

 „… An DJ Markus Saxert ist schwieriger vorbeizukommen. Erst nachdem er uns überzeugt hat, wie wichtig das Fingerspitzengefühl des DJs bei der Inszenierung von Hochzeitstanz, Torte und Brautstrauß sei, kommen wir langsam zum Kern der Sache – dem Brautkleid…“
( Hochzeitsmesse auf Schloss Eulenbroich, Kölner Stadt Anzeiger vom 20.01.2015 )

Markus Saxert
Nehmen Sie Kontakt auf!

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein individuelles Angebot?

Füllen Sie bitte das nebenstehende Kontaktformular aus oder rufen Sie mich an:

  +49 (21 92) 93 14 19

oder nutzen Sie das ausführliche Kontaktformular.

Ich freue mich auf Sie!

Ihr DJ Markus
Discjockey + Moderation – Markus Saxert

captcha